Der kleine Däumling

Durch ihre bettelarmen Eltern im Wald zurückgelassen, begaben sich der Däumling und seine sechs Brüder auf die lange Suche nach ihrem Elternhaus. Als sie unterwegs heimlich in das Haus eines bösen Riesen übernachten wollten, entdeckte dieser die Jungen, und versuchte sie zu fangen. Aber immer wieder konnte der Däumling ihn überlisten. Nach einer wilden Verfolgungsjagd fiel der Riese an einen Baum in tiefen Schlaf und so beschloss der kleine Däumling, die Sieben-Mielen-Stiefel des Riesen zu stehlen...

Der kleine Däumling ist heimlich in Rotkäppchen verliebt. Aber nicht weitersagen, hörst du?

Wusstest du, dass der Riese so schnell rennen kann, weil er Sieben-Meilen-Stiefel hat?